Granja - News

23.07.2010

 

Es ist/war/wird kalt in Paraguay. Lt. den Nachrichten hier, haben wir den kältesten Winter der letzten 10 Jahren. Die Temperaturen lagen nachts teilweise bei  nur 2 Grad.

 

Selbst die Winterferien in den Schulen wurden um ein Woche auf insgesamt drei Wochen verlängert.

Heute haben wir Tagestemperaturen von 19 Grad, morgen sollen es 26 Grad werden…so lässt sich der Winter in Paraguay aushalten.

 

Typische Bild im Restaurant…

 

 

Obwohl Mensch und Tier gefroren haben, mussten die notwendigsten Arbeiten erledigt werden.

 

 

 

 

 

 

An den wärmeren Tagen, haben wir weiter an unserem Apartment 4 gearbeitet.

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Granja Webseite wurde etwas überarbeitet und übersichtlicher gestaltet…hoffen wir.

Da dieses Jahr wieder enorm viele Auswanderer mit Tieren kommen und wir unser Transportkontingent absolut erschöpft haben, werden wir uns im Bereich „Tiertransporte“ weiter vergrößern, dazu werden weitere geeignete Fahrzeuge angeschafft. Eine neue Informative Webseite für Auswanderer mit Tieren ist in Arbeit.

 

 

23.7.10 21:08

Letzte Einträge: 28.07.2010, 13.09.2010 , 18.09.2010, 08.10.2010

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL